Haben sie bereits Zugang zum Portal Zoll?

Wissen Sie wer Ihnen den Zugang gewähren kann? Welche Berechtigungen Sie brauchen? Diese und andere Fragen zum Portal Zoll bzw. Custom Decision Austria beantwortet die Wirtschaftskammer beim kostenlosen Webinar am 4. Oktober 2019. Direkt an Ihren Arbeitsplatz erhalten Sie die Möglichkeit mittels Chatfunktion Fragen an Experten des BMF zu stellen.

Franz  Haumer BA MA und Johann Zanat geben einen Überblick über die Möglichkeiten von CDA und die Vergabe von „Berechtigungen“ und Vollmachten. Aus Erfahrung wissen wir, dass es vor allem in großen Unternehmen oder Firmen, welche die Zollverantwortung an Subunternehmer ausgelagert haben, notwendig ist rechtzeitig alle notwendigen Berechtigungen zu erteilen.

Die elektronische Beantragung und Verwaltung von den 35 unterschiedlichen zollrechtlichen Bewilligungen und die Pflege der Vertreter (RIN – Representive Identification Number) ist seit 4. September ausschließlich elektronisch möglich. Zugang erhalten Sie via USP (Unternehmer Service Portal) oder als natürliche Person über Ihr Finanzonline-Benutzerkonto.

Die Anmeldung zum Webinar ist direkt auf der Website der WKO möglich.

Das könnte sie auch interessieren...

Anmeldung zum prodata Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über alle Neuerungen in den Bereichen Zoll, Außenhandel, Compliance, Exportkontrolle, Warenwirtschaft, Wirtschaftssanktionen, SAP und vieles mehr informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Blog-Newsletter an, und erhalten Sie regelmäßige Statusmeldungen! Bleiben Sie immer am aktuellsten Stand!

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp